Poesie mit Buchtiteln · 31. Dezember 2020
Inspiriert durch Instagram habe ich heute sehr viel Spaß und Freude mit Buchtiteln aus meinem Regal gehabt. Entstanden ist die neuen Rubrik "Poesie mit Buchtiteln". Mein Hirn ist geradezu übergesprudelt vor wunderbarer Ideen und Gedichte und ich möchte euch hier in loser Folge mit Gedichten und Texten, zusammengesetzt aus Buchtiteln, überraschen. Ich hoffe, ihr habt daran auch viel Freude!
Rezensionen - Belletristik · 27. Juni 2020
Eine doppelte Liebeserklärung - für diese Erzählung und den wunderbaren stirnholz Verlag

Rezensionen - Belletristik · 26. Juni 2020
Es ist kein einfaches oder schnell zu lesendes Buch, aber eins, das ich dennoch mochte und das für mich zu recht auf der Liste für den Romanpreis gelandet ist.

Rezensionen - Belletristik · 26. Juni 2020
Der vierte und für mich zugleich beste Teil der Reihe um den knurrigen Kommissar August Emmerich.

Poesie mit Buchtiteln · 26. Juni 2020
Aus aktuellem Anlass eine Dystopie aus zehn Buchtiteln

Rezensionen - Belletristik · 26. Juni 2020
Endlich kommt hier der 2. Fall für Lacroix, den leicht schrulligen Kommissar, der mit seiner Menschenkenntnis und seiner Ausdauer die Verbrechen in Paris aufklärt.


Poesie mit Buchtiteln · 16. Juni 2020
Eine Liebesgeschichte in zehn Buchtiteln.

Natur - Impressionen · 08. Juni 2020
Manchmal braucht es nicht viel, um sich zuhause zu fühlen.

Lesemonat · 08. Juni 2020
So viele Mailights!

Mehr anzeigen